Nachfolgeseminar für Apotheker/innen

Sie führen seit Jahren erfolgreich Ihre eigene Apotheke und spielen mit dem Gedanken, sich in ab-sehbarer Zeit zurückzuziehen? Sie möchten Ihr Lebenswerk in jüngere Hände übergeben, doch Sie wissen nicht so recht, wie Sie dieses aufwendige Projekt «Nachfolge» angehen sollen und worauf es ankommt?
Um Ihnen die Chancen und Risiken im Prozess der Nachfolgeregelung aufzuzeigen, bieten Ihnen die gemeinsamen Spezialisten für die Beratung von Apotheken in den Bereichen Treuhand, Besetzung offener Stellen sowie Nachfolgeregelungen ein Abendseminar zum Thema Nachfolgeregelung an.

Ziel
Sie wissen nach diesem Anlass, wie ein Nachfolgeprozess abläuft und was Sie vorgängig beachten müssen. Auch können Sie im Anschluss sorgenfrei in die Zukunft blicken.

Kursdatum

Kurstag
Dienstag, 13. Oktober 2020 um 19:00 Uhr

Kursort

Brasserie Lipp, Uraniastr. 9, 8001 Zürich

Kursgebühr

Die Teilnahme ist kostenlos

FPH-Punkte

12.5 FPH-Fortbildungspunkte

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmeldung

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis spätestens 31. August 2020. Sie erhalten anschliessend eine Teilnahmebestätigung mit Detailinformationen.

Ramon Kaltenrieder

Geschäftsführer apo treuhand gmbh

h.ruppanner

Dr. pharm. Hans Ruppanner

Geschäftsführer move and win ag

Programm

  • Bis 19:00 Eintreffen der Gäste
  • 19.00 – 19.15 Begrüssung und Einleitung durch Hans Ruppanner

    Teil 1 – Nachfolgelösungen
    Möglichkeiten und Ablauf von Nachfolgelösungen inkl. Praxisbeispielen von kleineren und grösseren Apotheken.
  • 19.15 – 19.35 Referate von Maurus Strässle, Mit-Inhaber von move and win und Andrea Meyer, Consultant von move and win

    Teil 2 – «Fit für den Verkauf?»
    Welche steuerlichen Vorkehrungen sind vor einem Verkauf zu treffen und welche Fristen müssen eingehalten werden? Wo liegen die Stolpersteine?
  • 19.35 – 19.45 Referat von Marc Schoder, Mit-Inhaber von apo treuhand
  • Teil 3 – Was kommt nach dem Verkauf?
    Wie weit reicht das Geld? Was beinhaltet eine Vorsorgeplanung und warum sollte diese von einer unabhängigen Stelle unter Berücksichtigung der Steuerfolgen erstellt werden?
  • 19.45 – 19.55 Referat von Ramon Kaltenrieder, Geschäftsführer und Mit-Inhaber von apo treuhand

    Teil 4 – Ihre Fragen
  • 15:45 19.55 – 20.10 Fragerunde und kurzer Erfahrungsbericht einer Apothekerin über Ihre Erfahrung im Verkaufsprozess. Moderiert durch Hans Ruppanner

    Networking / Apéro riche
  • Ab 20.10 Networking und Apéro riche. Möglichkeit für individuelle Kontakte und Fragen.
  • Ca. 21.30 Ende der Veranstaltung
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Anmeldeformular